Lukas 18

15 Einige Eltern brachten ihre kleinen Kinder zu Jesus, damit er ihnen die Hände auflegte. Die Jünger sahen das, fuhren sie an und wollten sie wegschicken.
16 Doch Jesus rief die Kinder zu sich und sagte: »Lasst die Kinder zu mir kommen und haltet sie nicht zurück, denn Menschen wie ihnen gehört Gottes Reich.
17 Ich versichere euch: Wer sich Gottes Reich nicht wie ein Kind schenken lässt, der wird ganz sicher nicht hineinkommen.«

Schonmal erlebt, wie ein Kind sein Geschenk auspackt. Voller Freude und Begeisterung. Yes, ich hab ein Geschenk bekommen. Da ist nichts zu merken von: Hab ich das überhaupt verdient? Ich muss doch auch was dafür tun. Und selbst wenn es ein Riesen Geschenk ist, was sich die Eltern echt was kosten haben lassen. Ist das nicht etwas teuer? Das fragt kein Kind, selbst wenn es die Ahnung hat, dass das ziemlich wertvoll ist. Und die Augen leuchten und das Kind feiert einfach seine Geschenke.

Das ist der richtige Weg, wie Du dir Gottes Reich schenken lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.